Home > Golf > Auch Golf Plus jetzt mit All-Inclusive- Paket

Auch Golf Plus jetzt mit All-Inclusive- Paket

Seit einiger Zeit fährt Volkswagen eine große Initiative mit Sonderausstattungspaketen und Zusatzleistungen. Zum einen werden viele Neuwagen als Team Sondermodelle angeboten und können dann mit dem Team Plus Paket noch weiter aufgewertet werden.

Dieses All-Inclusive- Paket‚Äú ist ab sofort auch f√ľr den VW Golf Plus erh√§ltlich. Dabei bekommt der K√§ufer einne zus√§tzlichen Preisvorteil von bis zu 2.605‚ā¨. Im All Inclusive Paket ist zum Beispiel eine bevorzugte Finanzierungsoption enthalten, mit einer h√∂heren, finanziellen Beweglichkeit durch niedrige, konstante Raten. Zudem ist am Ende der Laufzeit eine R√ľckgabe des Fahrzeugs an den ausliefernden H√§ndler m√∂glich, der das Gebrauchtwagenrisiko f√ľr den K√§ufer tr√§gt. Eine Weiterfinanzierung der Schlussrate oder Zahlung der Schlussrate sind ebenfalls m√∂glich, genau wie eine Kreditabsicherung zum Sondertarif, die den K√§ufer bei l√§ngerer Arbeitsunf√§higkeit, Arbeitslosigkeit, krankheitsbedingter Umschulung und im Todesfall gegen einen Kreditausfall sch√ľtzt.

Die weiteren Vorteile des Pakets liegen im Bereich der Wartung und Inspektion. Dabei √ľbernimmt Volkswagen alle Inspektionen, gem√§√ü des Serviceplans, sowie die Kosten f√ľr Lohn und Material (inkl. √Ėl, Schmierstoffe, Dichtungen und Filter), w√§hrend der Laufzeit des Finanzierungsvertrages.

Mit enthalten im Paket ist ebenso eine Garantieverl√§ngerung “LifeTime Garantie”, mit weitreichendem Schutz f√ľr nahezu alle mechanischen und elektrischen Teile √ľber die Herstellergarantie hinaus bis zum Ende des Finanzierungsvertrags. Die letzte Zugabe im All-Inclusive-Paket f√ľr den VW Golf Plus, ist die Kfz-Haftpflicht “Pr√§mieLight”, bei der ein g√ľnstiger Sondertarif mit Beitragskonstanz auch im Schadenfalls m√∂glich ist.

KategorienGolf Tags: ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks