Archiv

Archiv für August, 2011

VW Up erscheint im Dezember

26. August 2011 Keine Kommentare
VW by flickr kallu 300x225 VW Up erscheint im Dezember

VW | © by flickr/ /kallu

Mit dem Up will der deutsche Autobauer VW einen echten City-Flitzer auf den Markt bringen. Nun steht fest, dass der VW Up im Dezember zu den Händlern kommen wird. Er wird sich in die Klasse der Mini-Kompaktautos einreihen. Wie ein Konzernsprecher in Wolfsburg erklärte, soll der Up unterhalb des beliebten Polo positioniert werden. Er wird zum Jahresende seinen Platz bei den VW-Händlern finden. In Europa wird die Einführung des Up von fünf verschiedenen Varianten begleitet.

Seine Premiere wird der City-Flitzer im Rahmen der IAA feiern. Bislang hat VW noch keine genauen Preise für den Stadtflitzer genannt. Nach aktuellen Medienberichten wird die Grundversion des Up jedoch weniger als 10.000 Euro kosten. Der Up misst gerade einmal eine Länge von 3,54 Metern und eine Breite von 1,64 Metern. Zudem soll der Kleinwagen nur rund 900 kg schwer sein. Das Ziel von VW ist es in erster Linie mit dem Up in punkto Spritsparen Maßstäbe zu setzen. In der kleinen Blue-Motion-Ausführung soll der City-Flitzer nur 4,2 Liter Sprit auf 100 km verbrauchen.

KategorienUP Tags: , ,

Volkswagen setzt seine Think-Blue-Kampagnen fort

13. August 2011 Keine Kommentare
VW flickr FalkPhotoDesign 300x168 Volkswagen setzt seine Think Blue Kampagnen fort

VW | © by flickr / FalkPhotoDesign

Der deutsche Autobauer Volkswagen setzt seine Think-Blue-Kampagnen fort und verzichtet dabei auf einen erhobenen Zeigefinger. Doch an sommerlicher Frische und Leichtigkeit mangelt es den Kampagnen in keinem Fall. Mit der Think-Blue-Sinfonie wagt sich Volkswagen auf eine Zeitreise, die mit Beach-Boy-Sound unterlegt ist. Die Zeitreise führt durch die Ansätze nachhaltiger Mobilität, die bei dem Wolfsburger Autobauer zu finden sind.

Mit den Think-Blue-Kampagnen möchte Volkswagen die Verbraucher zu einem individuellen und zugleich umweltbewussten Handeln inspirieren. Mit dem neuerlichen Umwelt-Aufschlag verfolgt der deutsche Autobauer ein doch sehr ehrgeiziges Ziel. So möchte das Unternehmen der ökologisch nachhaltigste Automobilhersteller der Welt werden. Mit den eigenen Modellen, Technologien und letztlich auch mit den Think-Blue-Kampagnen beweist Volkswagen einmal mehr, dass das Unternehmen zu dieser Position in der Lage ist. Dabei leben die Think-Blue-Kampagnen in jedem Fall von dem Dialog mit den Kunden. Die Ideen der Kunden sollen nach Erklärungen von VW in die eigenen Angebote integriert werden.

KategorienVW Tags: , ,