Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Import’

Ersparnisse bei Kfz-Importen aus den USA

23. Dezember 2011 Keine Kommentare
Bild 3 300x218 Ersparnisse bei Kfz Importen aus den USA

Ford Anglia 1959 - flickr.com/JOHN LLOYD

Wer sich einen neuen Pkw zulegen möchte, hat heutzutage viel zu beachten. Man sollte sich vor dem Kauf immer einen Überblick verschaffen welches Auto, aus welchem Grund, zu einem selbst passt. Dann muss man sich im Klaren darüber sein, ob es sich bei der Investition um einen Neu- oder Gebrauchtwagen handeln soll. Und auch dieser Faktor ist noch weiter aufzuteilen. Durch den Import amerikanischer Autos ist es möglich, eine Menge Geld zu sparen, im Vergleich zum Kauf des gleichen Modells in Deutschland.

Wer beispielsweise einen neuen BMW X6 in den Vereinigten Staaten kauft, also durch einen US-Car-Händler importiert, spart in etwa 45.000 €. Der X6 kostet in Deutschland 109.000 € in der Vollausstattung, in den USA gerade einmal 63.000 €. Je nach Umrechnungskurs der Währungen, kann man noch mehr Geld einsparen, muss jedoch leichte EinbuĂźen in Kauf nehmen. Der US Cars Import – Händler in Deutschland kĂĽmmert sich dabei um den gesamten Ablauf. Er nimmt jeden Wunsch entgegen und veranlasst die Verschiffung aus den USA, er kauft zum bestmöglichen Umrechnungskurs und er sorgt dafĂĽr, dass alle TĂśV-Voraussetzungen erfĂĽllt werden, da es in den USA keine TĂśV-ĂśberprĂĽfung gibt. Man sollte sich jedoch immer im Klaren darĂĽber sein, dass die Amerikaner auf groĂźmotorige Autos fixiert sind, was bedeutet, dass es meistens “Sprit-Fresser” sind. Die Kraftstoffpreise sind, wie jedermann weiĂź, extrem unterschiedlich.

Der Ablauf vom Import amerikanischer Autos dauert in etwa 20 Tage. Nach dem Kauf dauert es ca. 16-18 Tage, bis das Schiff mit dem potenziellen Neuwagen im Hamburger oder Bremer Hafen ist. Dann wird das Auto zum deutschen Händler gebracht und nach den Voraussetzungen des TÜV umgebaut. Dieser Umbau dauert in etwa 2 Tage. Nach der Anmeldung für den deutschen Straßenverkehr kann man dann sein Auto abholen und fahren. Der Import ist eine günstige Alternative für jeden, der sich ein neues Auto zulegen möchte.

KategorienImport Tags: ,