Archiv

Artikel Tagged ‘Besonderheiten’

Luxus im Auto: Limousinen

15. Juli 2012 Keine Kommentare
vw polo limousine 300x156 Luxus im Auto: Limousinen

VW Polo Limousine

Viele Personengruppen sind heute auf ein Auto angewiesen um schnell von A nach B zu kommen und zudem kommt auch, dass der Wagen auch sinnvoll im Urlaub sein kann. In den letzten Jahren zeigt sich aber wieder, dass ein Gro√üteil der Kunden bei der Anschaffung von einem Wagen nicht mehr nur auf die Kosten achtet, sondern auch Wert auf das Modell und die Ausstattung legen. Aus diesem Grund ist es auch die Limousine, welche die Kompaktklasse langsam abl√∂st und zu den Kundengruppen geh√∂ren neben Familien auch Singles und Paare, welche sich den Traum von einer eigenen Limousine erf√ľllen m√∂chten. Dabei muss es sich nicht mehr nur ausschlie√ülich um langgezogene, prunkvolle Autotypen handeln, denn die Limousine selber hat mittlerweile den Markt der Alltagsautos erobert und ist in der Kompaktklasse durchaus Strassentauglich.

Die Limousine bringt einige Besonderheiten mit sich und hierzu geh√∂rt nicht nur das Platzangebot im Innenraum, sondern auch die neuen technischen Innovationen. Extras wie ein eingebauter CD-Spieler und ein Navi runden das Angebot ab und die Automodelle k√∂nnen bei Bedarf auch den eigenen W√ľnschen anpassen. Wichtig ist nur, dass die potenziellen K√§ufer sich vor dem Kauf f√ľr ein Modell bzw. eine Marke entscheiden und sich in einem Autohaus dann erst einmal richtig beraten lassen. Auf Webseiten wie www.erento.com k√∂nnen Privatpersonen und Unternehmen f√ľr ein ganz besonderes Event auch einmalig eine gro√üe Limousine mieten und diesem dann f√ľr einen festen Zeitraum nutzen.

Eine Limousine kann sich auch dann lohnen, wenn ein Event mit vielen G√§sten ausgerichtet werden soll. Viele Unternehmen nutzen solche Angebote zum Beispiel f√ľr Messen und die so genannten Incentives. Bei der Anmietung muss nur feststehen, wann die Limousine zum Einsatz kommen soll und ob auch weitere Extras wie ein Fahrer optional dazu gebucht werden k√∂nnen.