Archiv

Artikel Tagged ‘Up’

Volkswagen stellt Up auf Berliner Silvesterparty vor

30. Dezember 2011 Keine Kommentare
VW UP by flickr stevelyon 300x199 Volkswagen stellt Up auf Berliner Silvesterparty vor

VW UP | © by flickr/ stevelyon

Auf der größten Silvester-Open-Air-Party in Deutschland, die jedes Jahr traditionell am Brandenburger Tor stattfindet, wird Volkswagen in diesem Jahr den Up präsentieren. Insgesamt werden im Rahmen der Silvesterparty drei Up von dem deutschen Hersteller verlost. Die Verlosung und die Feierlichkeiten werden von dem ZDF live aus Berlin übertragen. Die Feiernden dürfen sich am Brandenburger Tor erneut auf Live-Bands und DJs verlassen.

Von dem ZDF wird die große Party ab 21:45 Uhr übertragen. Insgesamt sollen im Rahmen von der Sendung „Willkommen 2012“ drei VW Up verlost werden. Die Kleinwagen werden an die Zuschauer der TV-Sendung verlost. Die Moderatoren des Abends sind Joko Winterscheidt, Klaas Heufer-Umlauf und Mirjam Weichselbraun. Sie werden im Laufe der Sendung auch die drei Gewinner bekanntgeben. Die Einzelheiten zu dem Gewinnspiel sind auf der Homepage des ZDF zu finden. VW wird des Weiteren insgesamt 24 Fahrzeuge für den VIP-Shuttle-Service zur Verfügung stellen. Auch an anderer Stelle ist der deutsche Autobauer am Silvesterabend präsent. So wird es unter anderem die Volkswagen Currywurst als Angebot geben.

KategorienUP, VW Tags: , ,

VW Up erscheint im Dezember

26. August 2011 Keine Kommentare
VW by flickr kallu 300x225 VW Up erscheint im Dezember

VW | © by flickr/ /kallu

Mit dem Up will der deutsche Autobauer VW einen echten City-Flitzer auf den Markt bringen. Nun steht fest, dass der VW Up im Dezember zu den Händlern kommen wird. Er wird sich in die Klasse der Mini-Kompaktautos einreihen. Wie ein Konzernsprecher in Wolfsburg erklärte, soll der Up unterhalb des beliebten Polo positioniert werden. Er wird zum Jahresende seinen Platz bei den VW-Händlern finden. In Europa wird die Einführung des Up von fünf verschiedenen Varianten begleitet.

Seine Premiere wird der City-Flitzer im Rahmen der IAA feiern. Bislang hat VW noch keine genauen Preise für den Stadtflitzer genannt. Nach aktuellen Medienberichten wird die Grundversion des Up jedoch weniger als 10.000 Euro kosten. Der Up misst gerade einmal eine Länge von 3,54 Metern und eine Breite von 1,64 Metern. Zudem soll der Kleinwagen nur rund 900 kg schwer sein. Das Ziel von VW ist es in erster Linie mit dem Up in punkto Spritsparen Maßstäbe zu setzen. In der kleinen Blue-Motion-Ausführung soll der City-Flitzer nur 4,2 Liter Sprit auf 100 km verbrauchen.

KategorienUP Tags: , ,

VW plant offenbar Bau von Billig-Kleinwagen für Schwellenländer

24. Juni 2011 Keine Kommentare
VW flickr FalkPhotoDesign 300x168 VW plant offenbar Bau von Billig Kleinwagen für Schwellenländer

VW | © by flickr / FalkPhotoDesign

Laut aktuellen Berichten soll der deutsche Autobauer VW den Bau eines Billig-Kleinwagens für Schwellenländer übernehmen. Bei dem Billig-Modell soll es sich um eine Variante des Kleinwagens Up handeln. In Ländern wie China, Indien und Brasilien soll die Variante für rund 6000 Euro angeboten werden.

Ziel des deutschen Autobauers sei es, mit dem Modell neue Kunden zu gewinnen. Dabei richtet sich VW vordergründig an Menschen, die sich die Modelle aus Wolfsburg bislang nicht leisten konnten. In der Vergangenheit betonten die Manager von VW immer wieder, dass an der Qualität von Volkswagen keine Abstriche gemacht werden. Mit den aktuellen Plänen macht sich jedoch in gewissen Formen ein gegenteiliges Bild breit. Die europäische Variante des Up soll 2013 auf den Markt kommen. Sie wird zum Preis von rund 10.000 Euro angeboten werden. Die VW-Konzerntöchter Seat und Skoda planen derzeit günstigere Varianten der aktuellen Kleinwagen-Generation. Experten rechnen damit, dass die Schwellenländer in den kommenden Jahren deutliche Wachstumsimpulse setzen können.

KategorienUP, VW Tags: , ,