Home > Passat, Phaeton, VW > VW CC begeistert mit Eleganz

VW CC begeistert mit Eleganz

VW Passat flickr ASurroca 300x225 VW CC begeistert mit Eleganz

VW Passat | © by flickr/ ASurroca

Der deutsche Autobauer Volkswagen will sein Modell CC vom Passat abnabeln und setzt dafĂĽr auf mehr Eleganz als je zuvor. Der VW CC hat hierfĂĽr die nicht mehr ganz neue DNA des Autobauers erhalten. Das Facelift konzentrierte sich bei der Baureihe im Wesentlichen auf die Optik. Gleichzeitig verabschiedete sich VW an dieser Stelle aber auch von dem Namenszusatz Passat.

Der VW CC präsentiert sich nach dem Facelift mit einem schmaleren Grill und neuen Scheinwerfern. Das viertürige CrossCoupé geht zugleich mit einem wesentlich sportlicheren Auftritt einher als dies beim Vorgänger der Fall war. Bei den Rückleuchten hat sich VW als Basis für LEDs entschieden. Mit dem Facelift ist die Annäherung an das Modell Phaeton weiter fortgeschritten. Der CC misst eine Länge von 4,80 Metern. Künftig soll der VW CC weiter weg von der Mittelklasse angesiedelt sein und sich mehr in Richtung Oberklasse bewegen. VW hat sich auch im Innenraum des CC für einige Anpassungen entschieden. Dabei präsentierte sich dieser von Anfang an durchaus edel.

KategorienPassat, Phaeton, VW Tags: , , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks