Home > Sharan > VW Sharan zeigt sich ab sofort dynamischer

VW Sharan zeigt sich ab sofort dynamischer

VW hat beim Sharan Hand angelegt und dem Fahrzeug ein neues Gesicht verpasst. Im neuen Design zeigt sich der VW Sharan ab sofort wesentlich dynamischer und setzt auf klare und vor allem gerade Linien. Außerdem hat der beliebte Van, der sich als Familienkutsche einen Namen machen konnte, erneut an Größe gewonnen. Ausgestattet mit zwei Assistenzsystem und zwei Schiebetüren setzt er auf gewünschten Komfort.

Ab dem 3. September sollen deutsche Händler den neuen Sharan parat haben. Gewachsen ist er um insgesamt 22 Zentimeter, sodass er sich ab sofort mit attraktiven 4,85 m Länge präsentiert. VW bietet die Auffrischung mit vier Motorvarianten an, die ab einem Preis von 28.875 Euro zu haben sind. Die Großraumlimousine zeigt sich auch bei der Anzahl an Sitzen überaus flexibel und bietet fünf, sechs oder sogar sieben Plätze. Der Kofferraum mit 885 l zeigt sich von der großzügigen Seite und bietet ausreichend Platz für verschiedene Transporte. Stolz zeigt sich VW vor allem beim Blick auf den Parklenk-Assistenten, der im Sharan in der zweiten Generation verbaut wurde. Wer auf diesen nicht verzichten will, kann sich den Assistenten zum Preis von 850 Euro sichern.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks